Auto und Motorrad Alexander Sturm
Vertragshändler
Verkauf neuer und gebrauchter Fahrzeuge, Finanzdienstleistungen sowie Verkauf von Zubehör und Ersatzteilen vor Ort.

Autorisierte Werkstatt für SUZUKI-Automobile.
Öffnungszeiten Verkauf:
Heute: lädt..
Mo 08:00 - 18:00
Di 08:00 - 18:00
Mi 08:00 - 18:00
Do 08:00 - 18:00
Fr 08:00 - 18:00
Sa 09:00 - 12:00
So geschlossen
Öffnungszeiten Service:
Heute: lädt..
Mo 08:00 - 18:00
Di 08:00 - 18:00
Mi 08:00 - 18:00
Do 08:00 - 18:00
Fr 08:00 - 18:00
Sa 09:00 - 12:00
So geschlossen
Adresse:
Bischofswerdaer Straße 66
01844 Neustadt
Kontakt:
Tel.: 03596-5077066
Fax.: 03596-604582
Auto und Motorrad Alexander Sturm
Adresse:
Bischofswerdaer Straße 66
01844 Neustadt
Tel.: 03596-5077066
Fax.: 03596-604582
Öffnungszeiten Verkauf:
Mo08:00 - 18:00
Di08:00 - 18:00
Mi08:00 - 18:00
Do08:00 - 18:00
Fr08:00 - 18:00
Sa09:00 - 12:00
Sogeschlossen
Öffnungszeiten Service:
Mo08:00 - 18:00
Di08:00 - 18:00
Mi08:00 - 18:00
Do08:00 - 18:00
Fr08:00 - 18:00
Sa09:00 - 12:00
Sogeschlossen

Verkauf - NEWS

Suzuki macht attraktive Finanzierung jetzt ganz einfach

Der neue Suzuki Swift Frontansicht

Suzuki macht attraktive Finanzierung jetzt ganz einfach
 
Aktuelle Suzuki Modelle ab 79 Euro1 monatliche Rate erhältlich


Cityflitzer Suzuki Swift inklusive einem Jahr Versicherung gratis2


Suzuki macht Kunden ihr Wunschmodell erschwinglich
Bensheim, 06. April 2018


Mit dem schicken Kleinwagen durch die Stadt oder mit dem geräumigen Design-SUV über die Landstraße: Das alles ermöglicht der japanische Allrad- und Kleinwagenexperte Suzuki seinen Kunden noch bis Ende Juni zu günstigen Finanzierungsraten ab 79 Euro1 im Monat. Zusätzlich bietet Suzuki für den beliebten Cityflitzer Swift ein exklusives Finanzierungspaket ab 99 Euro3 im Monat mit einem Jahr Versicherung gratis2.

Nach dem Motto „Macht’s einfach“ geht Suzuki mit seinen aktuellen Angeboten einen ganz unkomplizierten Weg und bietet damit größtmöglichen Komfort für seine Kunden: Jeweils nur 10 Euro höher wird die monatliche Rate aufsteigend nach Modellgröße. Damit ist das kleinste Mitglied in der Suzuki Modellfamilie, der Suzuki Celerio, ab 79 Euro1 monatlich zu haben, während das moderne Micro-SUV Ignis ab 89 Euro4 im Monat zum täglichen Begleiter werden kann. Weiter geht es dann ab 99 Euro3 mit dem kultigen Suzuki Swift, der bereits seit 33 Jahren ein fester Teil der Suzuki Modellfamilie ist. Die Fließhecklimousine Suzuki Baleno gibt es bereits ab 109 Euro5 und die Allrad-Ikone Jimny bringt Suzuki Neukunden ab 119 Euro6 im Monat über jeden noch so verwegenen Waldweg. Fahrer, die gerne im stylischen Kompakt-SUV unterwegs sind, finden im Suzuki Vitara ab 129 Euro7 den richtigen Partner, während der geräumige Crossover SX4 S-Cross ab 139 Euro8 günstig finanzierbar ist.

Um einen noch besseren Überblick zu verschaffen, bietet Suzuki seinen Kunden die eigens entwickelte „Macht’s einfach“-Vergleichsseite an, auf der sich alle Finanzierungsangebote auf Knopfdruck miteinander abgleichen lassen. So kann jeder Kunde ganz unkompliziert sein ideales Suzuki Modell finden.

 

Suzuki Ignis HYBRID ist der sauberste Benziner im ADAC EcoTest 2017

Suzuki Ignis Frontansicht

Suzuki Ignis HYBRID ist der sauberste Benziner im ADAC EcoTest 2017
 
Bester Benzin-Motor im Test

Unterstützendes Mild-Hybrid-System und geringes Fahrzeuggewicht senken Verbrauch

Prüfverfahren des Automobilclubs liefert realitätsnahe Werte

Bensheim, 14. Februar 2018

Elektroautos, Plug-in-Hybride – und mittendrin der Suzuki Ignis: Die Jahresbilanz 2017 des ADAC EcoTests würdigt das Micro-SUV von Suzuki als sauberstes Fahrzeug des Jahres mit konventionellem Antrieb.

Mit einem im Test gemessenen Durchschnittsverbrauch von 5,2 Litern je 100 Kilometer, CO2-Emissionen von 143 g/km und einem geringen Schadstoffausstoß unter realen Bedingungen (bezogen auf Stickoxide und Rußpartikel) landet der Ignis als bester Benziner auf Platz acht der ADAC-Jahresbilanz. Die übrigen Plätze in den Top Ten werden von – meist deutlich teureren – Fahrzeugen mit Elektro-, Voll-Hybrid- oder Gasantrieb belegt.

Der ADAC überprüft im EcoTest Verbrauchs- und Emissionswerte mit Hilfe eigener Prüfstandstests sowie bei realen Fahrtests im Straßenverkehr und will damit realitätsnähere Angaben zu Verbrauch und Abgasen liefern.

Dem Ignis attestieren die Prüfer auch dank des Mild-Hybrid-Systems SHVS (Smart Hybrid Vehicle by Suzuki) ein gutes Ergebnis bei Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß sowie ein sehr gutes Resultat bei den Stickoxid- und Partikel-Emissionen: Diese seien „vorbildlich gering“, da der 90 PS (66 kW) starke 1,2-Liter-DUALJET-Benzinmotor ohne Direkteinspritzung auskommt. Mitverantwortlich für den niedrigen Kraftstoffverbrauch ist auch das geringe Gewicht des Ignis, der in der Version mit Frontantrieb und SHVS nur 910 Kilogramm auf die Waage bringt.

Suzuki bietet den Ignis in vier Ausstattungslinien an. Die Preise starten in der Ausstattung Basic bei 12.740 Euro, in der Version Comfort+ mit Mild-Hybrid-System SHVS kostet das kleine SUV ab 17.240 Euro.

Kraftstoffverbrauch Suzuki Ignis: innerorts 5,9 bis 4,9 l/100 km, außerorts 4,5 bis 4,0 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,0 bis 4,3 l/100 km, CO2-Emissionen kombinierter Testzyklus: 114 bis 97 g/km (VO EG 715/2007).

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Neues Absatzhoch für Suzuki in Deutschland

Suzuki

Neues Absatzhoch für Suzuki in Deutschland
 
Steigerung von 21,7 Prozent auf 38.165 Pkw-Neuzulassungen 2017

Suzuki Automobile wächst achtmal so schnell wie der Gesamtmarkt

Ignis und Vitara liefern kräftige Impulse

Bensheim, 11. Januar 2018


Der japanische Automobilhersteller Suzuki kann sich über einen mehr als nur erfolgreichen Jahresabschluss 2017 freuen: Mit 38.165 Neuzulassungen hat das Unternehmen ein neues Absatzhoch erreicht. Damit verbucht die Marke in Deutschland einen Zuwachs um ganze 21,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Im Kalenderjahr 2017 ist der Spezialist für Kleinwagen und Allradfahrzeuge achtmal so stark gewachsen wie der Gesamtmarkt, der um 2,67 Prozent auf 3,44 Millionen Neuzulassungen zulegte. Seinen Marktanteil konnte Suzuki um 0,2 Prozentpunkte auf 1,1 Prozent steigern.

Kräftige Impulse setzte im abgelaufenen Kalenderjahr vor allem der Anfang 2017 neu eingeführte Suzuki Ignis: Das sympathische Micro-SUV überzeugte mit seinem innovativen Konzept aus robuster Offroad-Optik und kompromissloser City-Tauglichkeit in Deutschland bislang rund 7.410 neue Kunden. Auch das Lifestyle-SUV Vitara leistete mit 8.753 Neuzulassungen einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Marke. Insgesamt sind 47,2 Prozent aller neu zugelassenen Suzuki Fahrzeuge 2017 mit 4x4-Antrieb ausgestattet – ein Wert, der die hohe Allradkompetenz des Unternehmens unterstreicht.

Ein weiterer wichtiger Faktor für die positive Entwicklung der Absatzzahlen ist der stetige Ausbau der Mild-Hybrid-Technologie, die in immer mehr Suzuki Modellen Anwendung findet – bisher sind der Suzuki Swift, der Ignis sowie der Baleno mit der SHVS-Technologie (Smart Hybrid Vehicle by Suzuki) ausgestattet.

Über Suzuki

Die Suzuki Motor Corporation mit Sitz im japanischen Hamamatsu ist der international führende Anbieter im Minicar-Segment und hat im Geschäftsjahr 2016/2017 weltweit 3,08 Millionen Fahrzeuge produziert. Der Konzern, für den weltweit 51.503 Mitarbeiter tätig sind, vertreibt seine Produkte in 196 Ländern und Regionen und ist weltweit der zehntgrößte Automobilhersteller.

Im Geschäftsjahr 2016/17 lag der Umsatz bei 3.169,5 Milliarden Yen (26,6 Milliarden Euro*). Mit einem Betriebsergebnis von rund 266,7 Milliarden Yen (2,24 Mrd. Euro*) konnte die Suzuki Motor Corporation ihren Gewinn um 36,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern. Suzuki unterhält 35 Hauptproduktionsstätten in 24 Ländern und Regionen.

Mit seinem „Way of Life!“ steht Suzuki weltweit für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist. Diese Werte manifestieren sich unter anderem in innovativen, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Produkten und überzeugenden Kernkompetenzen, unter anderem in den Bereichen Offroad und Allrad, basierend auf einer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte.

Die Suzuki Deutschland GmbH steuert vom hessischen Bensheim aus die bundesweiten Aktivitäten der drei Geschäftsbereiche Automobile, Motorrad, ATV und Marine. Mit 385 Mitarbeitern erzielte die Gesellschaft im Geschäftsjahr 2016/17 einen Umsatz in Höhe von 744 Millionen Euro. Im Jahr 2017 wurden 38.165 Fahrzeuge zugelassen.

*Wechselkurs: 1 Euro = 119 Yen.

 1Finanzierungsbeispiel für einen Celerio 1.0 Club (Kraftstoffverbrauch: innerorts 5,1 l/100 km, außerorts 3,7 l/100 km, kombinierter Testzyklus 4,3 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 99 g/km (VO EG 715/2007)) auf Basis der UVP der Suzuki Deutschland GmbH in Höhe von 10.890,00 Euro zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten, Nettokreditbetrag 8.528,93 Euro, Gesamtbetrag 8.972,30 Euro, Anzahlungsbetrag 990,00 Euro, effektiver Jahreszins 1,99 %, 36 Raten (35 x 79,00 Euro, 1 x 6.207,30 Euro), 36 Monate Laufzeit, gebundener Sollzinssatz 1,97 % p. a., Bonität vorausgesetzt. Kreditvermittlung erfolgt alleine über Suzuki Finance – ein Service-Center der CreditPlus Bank AG, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart. 2/3-Beispiel gem. § 6 a Abs. 4 PAngV.

Nicht mit anderen Suzuki Aktionsangeboten kombinierbar. Gilt bei allen teilnehmenden Suzuki Partnern. Aktionszeitraum: 1.4. - 30.6.2018.

2Kfz-Haftpflicht mit Voll- und Teilkaskoversicherung, SB VK 1.500,– Euro / TK 500,– Euro. Gültig ab 23 Jahren. Gilt nur für Privatkunden. Risikoträger: ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40477 Düsseldorf. Über nähere Einzelheiten informieren Sie die jeweiligen Versicherungsbedingungen (www.suzuki-vd.de/ergo).

3Finanzierungsbeispiel für einen Swift 1.2 DUALJET Club (Kraftstoffverbrauch: innerorts 5,4 l/100 km, außerorts 3,7 l/100 km, kombinierter Testzyklus 4,3 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 98 g/km (VO EG 715/2007)) auf Basis der UVP der Suzuki Deutschland GmbH in Höhe von 14.870,00 Euro zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten, Nettokreditbetrag 11.344,74 Euro, Gesamtbetrag 11.940,90 Euro, Anzahlungsbetrag 1.490,00 Euro, effektiver Jahreszins 1,99 %, 36 Raten (35 x 99,00 Euro, 1 x 8.475,90 Euro), 36 Monate Laufzeit, gebundener Sollzinssatz 1,97 % p. a., Bonität vorausgesetzt. Kreditvermittlung erfolgt alleine über Suzuki Finance – ein Service-Center der CreditPlus Bank AG, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart. 2/3-Beispiel gem. § 6 a Abs. 4 PAngV.

Nicht mit anderen Suzuki Aktionsangeboten kombinierbar. Gilt bei allen teilnehmenden Suzuki Partnern. Aktionszeitraum: 1.4. - 30.6.2018.

4Finanzierungsbeispiel für einen Ignis 1.2 DUALJET Club (Kraftstoffverbrauch: innerorts 5,5 l/100 km, außerorts 4,1 l/100 km, kombinierter Testzyklus 4,6 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 104 g/km (VO EG 715/2007)) auf Basis der UVP der Suzuki Deutschland GmbH in Höhe von 13.690,00 Euro zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten, Nettokreditbetrag 10.371,68 Euro, Gesamtbetrag 10.918,30 Euro, Anzahlungsbetrag 1.990,00 Euro, effektiver Jahreszins 1,99 %, 36 Raten (35 x 89,00 Euro, 1 x 7.803,30 Euro), 36 Monate Laufzeit, gebundener Sollzinssatz 1,97 % p. a., Bonität vorausgesetzt. Kreditvermittlung erfolgt alleine über Suzuki Finance – ein Service-Center der CreditPlus Bank AG, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart. 2/3-Beispiel gem. § 6 a Abs. 4 PAngV. Nicht mit anderen Suzuki Aktionsangeboten kombinierbar. Gilt bei allen teilnehmenden Suzuki Partnern. Aktionszeitraum: 1.4. - 30.6.2018

5Finanzierungsbeispiel für einen Baleno 1.2 DUALJET Club (Kraftstoffverbrauch: innerorts 5,3 l/100 km, außerorts 3,6 l/100 km, kombinierter Testzyklus 4,2 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 98 g/km (VO EG 715/2007)) auf Basis der UVP der Suzuki Deutschland GmbH in Höhe von 14.790,00 Euro zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten, Nettokreditbetrag 11.641,37 Euro, Gesamtbetrag 12.245,30 Euro, Anzahlungsbetrag 1.490,00 Euro, effektiver Jahreszins 1,99 %, 36 Raten (35 x 109,00 Euro, 1 x 8.430,30 Euro), 36 Monate Laufzeit, gebundener Sollzinssatz 1,97 % p. a., Bonität vorausgesetzt. Kreditvermittlung erfolgt alleine über Suzuki Finance – ein Service-Center der CreditPlus Bank AG, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart. 2/3-Beispiel gem. § 6 a Abs. 4 PAngV.

Nicht mit anderen Suzuki Aktionsangeboten kombinierbar. Gilt bei allen teilnehmenden Suzuki Partnern. Aktionszeitraum: 1.4. - 30.6.2018.

6Finanzierungsbeispiel für einen Jimny 1.3 ALLGRIP Club (Kraftstoffverbrauch: innerorts 8,9 l/100 km, außerorts 6,0 l/100 km, kombinierter Testzyklus 7,1 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 162 g/km (VO EG 715/2007)) auf Basis der UVP der Suzuki Deutschland GmbH in Höhe von 15.840 Euro zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten, Nettokreditbetrag 12.544,63 Euro, Gesamtbetrag 13.193,80 Euro, Anzahlungsbetrag 1.990,00 Euro, effektiver Jahreszins 1,99 %, 36 Raten (35 x 119,00 Euro, 1 x 9.028,80 Euro), 36 Monate Laufzeit, gebundener Sollzinssatz 1,97 % p. a., Bonität vorausgesetzt. Kreditvermittlung erfolgt alleine über Suzuki Finance – ein Service-Center der CreditPlus Bank AG, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart. 2/3-Beispiel gem. § 6 a Abs. 4 PAngV.

Nicht mit anderen Suzuki Aktionsangeboten kombinierbar. Gilt bei allen teilnehmenden Suzuki Partnern. Aktionszeitraum: 1.4. - 30.6.2018.

7Finanzierungsbeispiel für einen Vitara 1.6 Club (Kraftstoffverbrauch: innerorts 6,3 l/100 km, außerorts 4,8 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,3 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 123 g/km (VO EG 715/2007)) auf Basis der UVP der Suzuki Deutschland GmbH in Höhe von 17.990,00 Euro zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten, Nettokreditbetrag 14.038,43 Euro, Gesamtbetrag 14.769,30 Euro, Anzahlungsbetrag 1.990,00 Euro, effektiver Jahreszins 1,99 %, 36 Raten (35 x 129,00 Euro, 1 x 10.254,30 Euro), 36 Monate Laufzeit, gebundener Sollzinssatz 1,97 % p. a., Bonität vorausgesetzt. Kreditvermittlung erfolgt alleine über Suzuki Finance – ein Service-Center der CreditPlus Bank AG, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart. 2/3-Beispiel gem. § 6 a Abs. 4 PAngV.

Nicht mit anderen Suzuki Aktionsangeboten kombinierbar. Gilt bei allen teilnehmenden Suzuki Partnern. Aktionszeitraum: 1.4. - 30.6.2018.

8Finanzierungsbeispiel für einen SX4 S-Cross 1.0 BOOSTERJET Club (Kraftstoffverbrauch: innerorts 5,7 l/100 km, außerorts 4,6 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,0 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 113 g/km (VO EG 715/2007)) auf Basis der UVP der Suzuki Deutschland GmbH in Höhe von 19.790,00 Euro zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten, Nettokreditbetrag 15.344,33 Euro, Gesamtbetrag 16.145,30 Euro, Anzahlungsbetrag 1.990,00 Euro, effektiver Jahreszins 1,99 %, 36 Raten (35 x 139,00 Euro, 1 x 11.280,30 Euro), 36 Monate Laufzeit, gebundener Sollzinssatz 1,97 % p. a., Bonität vorausgesetzt. Kreditvermittlung erfolgt alleine über Suzuki Finance – ein Service-Center der CreditPlus Bank AG, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart. 2/3-Beispiel gem. § 6 a Abs. 4 PAngV.

Nicht mit anderen Suzuki Aktionsangeboten kombinierbar. Gilt bei allen teilnehmenden Suzuki Partnern. Aktionszeitraum: 1.4. - 30.6.2018.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Wird geladen

Dieser Vorgang kann einen Moment dauern.